Chancen fürs Tourismusjahr?

Anzeige

Nordoberpfalz. Das laufende Tourismusjahr 2020 wird noch lange in Erinnerung bleiben. Vermutlich mit negativen Zahlen, vielleicht aber auch mit einem positiven Langzeiteffekt? Denn in der aktuellen, vorsichtigen Lust vieler, wieder an Urlaub zu denken, verstecken sich Chancen.

Oberpfälzer Wald Zimmer freiB Bild Thomas Kujat Urlaub Unterkunft Hotel Nordoberpfalz

Das Tourismusjahr 2020 bleibt in Erinnerung. Vielleicht auch dank Chancen? Bild: Thomas Kujat.

Jetzt besteht die Gelegenheit, Gästen die Vorzüge des nahegelegenen Urlaubsgebiets zu präsentieren. Die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald steckt im Moment alle Kraft in die Bewerbung der Region über verschiedenste Kanäle. Doch was hilft die beste Radltour, das tollste Museum oder der höchste Aussichtsturm, wenn man abends nicht beim herzlichsten Gastgeber ankommen kann?

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Chance für Gastgeber

Damit im nächsten Jahr alle Zeichen auf Erfolg stehen, starten in diesen Tagen die Arbeiten für das „Gastgeberverzeichnis Oberpfälzer Wald 2021 “. Eine Auflagenstärke von 15.000 Stück und die vielfältige Präsentation der Gastgeber auf verschiedenen Internetseiten, das sind die zwei großen Teilbereiche, auf welche auch bei der Neuauflage im Jahr 2021 gesetzt wird. Aufgrund der aktuell durch die Corona-Pandemie entstandenen schwierigen Situation für Gastgeber hat die Tourismusgemeinschaft Oberpfälzer Wald, bestehend aus den Landkreisen Schwandorf, Neustadt/WN und Tirschenreuth sowie die Stadt Weiden, den Beschluss gefasst, den teilnehmenden Übernachtungsbetrieben eine einmalige Unterstützung anzubieten: Es werden 50 Prozent des Anzeigenpreises vom jeweiligen Landkreis übernommen.

Im Landkreis Tirschenreuth schließen sich auch die Werbegemeinschaften Stiftland und Steinwald dieser Aktion an. So soll Übernachtungsbetrieben die Möglichkeit gegeben werden, mit geringem Einsatz auch im kommenden Jahr auf der touristischen Bühne präsent zu sein. Dies soll ein Stück weit dazu beitragen, den nötigen langen Atem für die Überwindung der Krise zu haben.

Der gedruckte Katalog wird ab Herbst dieses Jahres zur Verfügung stehen und ab diesem Zeitpunkt in ganz Deutschland verteilt. Anzeigenkampagnen sowohl in auflagenstarken Zeitungen und Zeitschriften aber auch im Onlinebereich werden dann potentielle Gäste ansprechen. Zudem sind Kaufhausaktionen und – sobald wieder möglich – die Verteilung über Touristik- und Verbrauchermessen geplant.

Gastgeberverzeichnis Oberpfälzer Wald Jetzt eintragen lassen!

Interessierte erhalten auf Wunsch gerne die Unterlagen für einen Eintrag im Gastgeberverzeichnis Oberpfälzer Wald 2021.

Kontakt: Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald – Landkreis Tirschenreuth, Mail an tourismus@tirschenreuth.de, Telefonnummer 09631 88223

 

Anzeige

Deine Meinung dazu!