Yul Regler an der Spitze des Lions Clubs Neustadt/WN-Lobkowitz

Anzeige

Neustadt/WN/Weiden. Die Amtsübergabe des Lions Clubs Neustadt/WN-Lobkowitz fand Corona-bedingt dieses Jahr in etwas anderem Rahmen statt: nur im Kreis der Vorstandschaft und „mit Abstand“ übergab Klaus Berberich die Präsidentennadel an seinen Nachfolger Yul Regler.

Von Benedikt Grimm

Der übliche Festabend mit allen Clubmitgliedern und Partnern kann hoffentlich bald nachgeholt werden. Der neue Präsident Yul Regler wird im Vorstand unterstützt von der Vizepräsidentin Regina Kestel, Past-Präsident Klaus Berberich, den Sekretären Susanne Wagner und Sebastian Denzler, Schatzmeister Florian Schott, Jumelagebeauftragten Christian Kick, Clubmaster Hermann Wild, Seniorenbeauftragten Willy Specht sowie dem Pressebeauftragten und Webmaster Benedikt Grimm. Das Hilfswerk des Clubs bleibt unter der Leitung von Dietmar Prusko und Jürgen Schnappauf.

Yul Regler (links) ist der neue Präsident des Lions Clubs Neustadt/WN-Lobkowitz.

Aktives Club-Jahr und tiefe Trauer

In einem kurzen Rückblick erinnerte Klaus Berberich an die Spendenactivities mit dem Bücherflohmarkt in Neustadt/WN, der Teilnahme am Weihnachtsmarkt in Tirschenreuth, dem Benefizkonzert mit ChorDiSono und die Faschingskrapfenaktion beim Neustädter Faschingszug. Gesellige Höhepunkte waren unter anderen das Jumelage-Wochenende mit den Linzer Lionsfreunden am Traunsee, die Adventsfeier und verschiedene Clubtreffen, bis die Corona-Pandemie und insbesondere der tragische Tod des Vorstandsmitgliedes Marion Bergler den Club in Schock und tiefe Trauer versetzte. Auch die Pläne für die Feier des 40-jährigen Clubjubiläums wurden zurückgestellt.

Fokus auf Jugendförderung

Yul Regler will in seinem Amtsjahr vor allem auf Jugendförderung setzen. Fest eingeplant ist eine Krapfenaktion am 11.11. Dabei wird der Lions Club gegen Spenden Krapfen an Unternehmen und Behörden für deren Mitarbeiter ausliefern. Mit den eingeworbenen Mitteln wird das Hilfswerk des Clubs unter dem weltweiten Lions-Motto „We serve – Wir dienen“ Hilfe in unserer Gesellschaft leisten.

Im Innenhof der Regionalbibliothek Weiden überreichte Past-Präsident Klaus Berberich die Präsidentennadel an Yul Regler. Corona-bedingt fand die Übergabe nur im engen Kreis der Vorstandschaft statt.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!