Hochzeits-Livestream auf dem Rathausplatz: Lucia und Tobias sagen Ja!

Anzeige

Neustadt/WN. Eigentlich hätten die Hochzeitsfeierlichkeiten im Herbst dieses Jahres stattfinden sollen, doch die Planung einer solchen Feier ist derzeit schwierig. Daher entschieden sich Lucia Lúcanská und Tobias Knauer nun schon vorab ihre standesamtliche Vermählung zu besiegeln und sich dann erst im nächsten Jahr kirchlich ihr Ja-Wort zu geben.

Von Bernhard Knauer

Lucia und Tobias Knauer Trauuung Standesamt Neustadt

Lucia und Tobias strahlen nach der standesamtlichen Trauung über beide Ohren. Wegen Corona hatten sie die Hochzeit per Livestream auf den Rathausvorplatz übertragen. Foto: Bernhard Knauer

Tobias Knauer (Wirtschaftsingenieur) ist Leiter der Bildungszentren der Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz in Weiden und Amberg. Seit Mai diesen Jahres gehört Tobias auch dem Neustädter Stadtrat an. Hier ist er stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CSU Stadtratsfraktion.

Lucia Lúcanská stammt aus Dubnica nad Váhom in der Slowakei und hat in Prag Medizin studiert. Seit neun Jahren ist sie mittlerweile als Internistin im Krankenhaus St. Marien in Amberg beschäftigt und seit vier Jahren als Oberärztin in der Notaufnahme tätig. Wenn es ihre Zeit erlaubt, fährt sie Notarzteinsätze in Amberg und zuvor auch für das BRK in Neustadt.

Familie reist aus der Slowakei an

Neben der engeren Familie von Tobias waren natürlich auch Lucias Geschwister aus der Slowakei angereist. Neben ihren beiden Brüdern samt Familien, war auch Lucias Zwillingsschwester Linda mit nach Neustadt gekommen. Sie fungierte als Trauzeugin neben Michael Knauer, dem Bruder des Bräutigams.

Die standesamtliche Trauung wurde im Neustädter Rathaus durch den Standesbeamten Peter Spachtholz vollzogen, dem das Hochzeitspaar für seine bemerkenswerte Unterstützung bei der rechtlichen Abklärung im Vorfeld herzlichst dankte.

Live-Übertragung auf Rathausvorplatz

Und noch eine Besonderheit wurde wegen „Corona“ organisiert: Michael Knauer und Leonie Luber übertrugen die standesamtliche Zeremonie mit Handy und Tablet-PC vom Trauungszimmer auf den Rathausvorplatz, wo alle die Trauung Live mitverfolgen konnten. Als sich Lucia und Tobias das „Ja-Wort“ gaben, gab es stürmischen Beifall vom Rathausplatz.

Zahlreiche Freunde und Bekannte waren gekommen, um dem Brautpaar zu gratulieren. Auch eine Abordnung der Neustädter CSU-Fraktion gratulierte mit ihrem Fraktionsvorsitzenden Thomas Hauer. Danach ging es zum Scheidlerhof nach Harlesberg zum Feiern. Am Abend fand im Familienkreis eine Gartenparty im eigenen Garten statt.

Die Zukunft des Ehepaares Knauer wird voraussichtlich in Neustadt liegen.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!