Alles neu auf Parksteins Spielplätzen

Anzeige

Parkstein. Auf die Spielplätze, fertig, los! Dort warten neue Geräte. 

Spielplatz Parkstein neues Gerät

Mit geballter Muskel- und Maschinenkraft bauen die Mitarbeiter des Parksteiner Bauhofs neue Spielgeräte auf den Spielplätzen auf.

Die Mitarbeiter des Bauhofs haben neue Spielgeräte auf den Spielplätzen Parksteins installiert. Den Spielplatz „Schutzengel“ bereichern zum Beispiel ein neues Spielhaus und eine Nestschaukel. Der Spielplatz im „Baugebiet Süd“ bekommt eine Nestschaukel und eine neue normale Schaukel, am Spielplatz „Im Grün“ wird eine neue Wippe aufgestellt.

Spielen fördert Entwicklung und Kreativität

Ein Besuch auf dem Spielplatz macht nicht nur Spaß, sondern bietet viel „Lernstoff“: Spielhäuser fördern beispielsweise Rollenspiele und soziale Interaktion. Sie unterstützen die kindliche Entwicklung und Kreativität. Schaukeln trainieren die Muskulatur und sie sind wichtig für die körperliche Entwicklung des Kindes. Nestschaukeln bieten den zusätzlichen Vorteil der sozialen Interaktion. Durch eine wippende Bewegung entwickeln Kleinkinder grobmotorische Fähigkeiten und Gleichgewichtssinn. Lustige Formen und bunte Farben bieten zusätzlich auch einen visuellen Reiz, regen die Fantasie der Kinder an und fördern damit Rollenspiele und ihre sensorische Entwicklung.

„Wir wünschen allen Kindern viel Spaß mit den neuen Spielgeräten!“, heißt es aus dem Parksteiner Rathaus.

Spielplatz Parkstein neu Haus

Bilder: Gemeinde Parkstein 

Anzeige
Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!