Urlaubslust nach Corona-Tief

Über harte Zeiten und neue Angebote

Anzeige

[Advertorial] Parkstein/Weiden. Reisen zu vielen beliebten Urlaubsländern der Nordoberpfälzer sind jetzt wieder möglich, Hoch im Kurs stehen derzeit Ziele an Nord- und Ostsee sowie die Klassiker Italien, Griechenland, Kroatien und natürlich Mallorca.

Ramona Paulus Urlaubsberater Nix-wie-weg Reisebüro Weiden Parkstein

Die Corona-Krise ist für Urlauber und Reisebüros hart. Wie Ramona Paulus und das Nix-wie-weg-Team die Situation gemeistert haben und wohin die nächste Reise jetzt geht.

Bei Nix-wie-weg in Parkstein und Weiden häufen sich seit letzter Woche die Anfragen von Urlaubern – und jetzt auch wieder die Buchungen. „Bei vielen Menschen ist die Urlaubslust nach wie vor groß, bei manchen nach Quarantäne-Wochen sogar noch größer, das spürt man förmlich“, sagt Ramona Paulus, Leiterin der Nix-wie-weg Urlaubsbüros:

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Die Leute trauen sich jetzt wieder zu buchen“

Was ist anders als sonst? „Die Ostseeküste ist heuer der Renner, dafür gibts derzeit kaum Fernreisen oder Kreuzfahrten“, weiß Paulus.

Corona-Retter im Reisebüro

Das sei von März bis Mai noch ganz anders gewesen, berichtet Paulus. „Wir hatten Null Buchungen, aber alle Hände voll zu tun, den Kunden zu helfen ihre Reisen umzubuchen oder zu stornieren.“

Einige Arbeit haben die 25 Urlaubsberaterinnen und Urlaubsberater aus Parkstein unfreiwillig auch für andere Anbieter gemacht, die förmlich untergetaucht seien: „Wir hatten einige Anrufer, die uns um Rat gefragt haben, weil bei ihren Büros einfach keiner ans Telefon ging und auf E-Mails einfach keine Antwort kam“, erinnert sich Paulus. Immerhin: „Einige davon haben dann gleich bei uns gebucht“, freut sich die 29-Jährige.

Kompetenter Ansprechpartner – selbst im Ausnahmezustand

Die Nix-wie-weg Urlaubsberater waren auch während des Lockdowns und der erzwungenen Schließung von Ladengeschäften immer für Kunden erreichbar – die ersten Wochen im Home Office, was in der Branche offenbar eher die Ausnahme war. „Gerade wenn nicht alles rund läuft ist doch ein persönlicher Ansprechpartner besonders wichtig“, ist Paulus überzeugt.

Nix-wie-weg Reisebüro Weiden Parkstein online Urlaub Reise buchen

Nach Lockerung der Corona-Beschränkungen ist Urlaubsberatung in Weiden jetzt auch wieder im Büro möglich. Nix wie hin!

„Obwohl wir selbst eine harte Zeit hatten, da sich die Situation oft von einem Tag auf den anderen dramatisch geändert hatte und ständig neu schauen mussten, was jetzt gerade für welches Urlaubsland und welchen Veranstalter gilt. Die allermeisten unserer Kunden waren aber insgesamt positiv und wir haben gemeinsam versucht, das beste aus der Situation zu machen“, meint Paulus.

Für die nächsten Wochen rechnet Paulus mit einem Last Minute-Boom: „Viele werden noch kurzfristig in den Urlaub fahren wollen und täglich bekommen wir neue, tolle Angebote rein“. Na dann: Nix-wie-weg!

Öffnungszeiten Nix-wie-weg

Das Nix-wie-weg Urlaubsbüro in Weiden ist Mo-Fr von 10-19 Uhr und Samstags von 10-14 Uhr erreichbar, die Kollegen in der Parksteiner Zentrale sind Montag bis Samstag schon ab 9 Uhr da. Wer mag kann auch vorab schon bequem online einen Beratungstermin in Parkstein reservieren.

Bilder: Nix-wie-weg/bildraumwest 

Anzeige

Ein Kommentar

  1. Bettina schreibt:

    Nix wie weg Reisebüro ist sehr zu Empfehlen. Buchen ausschließlich nur hier. Und auch in der Corona Zeit hat sich das Team sehr souverän und kompetent gezeigt. Vielen Dank und bis bald wieder.👍

Deine Meinung dazu!