Trabitzer sollen Leitungswasser abkochen

Anzeige

Trabitz. Die Trabitzer sollen bis auf Weiteres ihr Wasser abkochen. 

Wasser Trinkwasser Symbol Wasserhahn

Trinkwasser in Trabitz soll vorübergehend abgekocht werden. Bild: Symbolbild

Wer Leitungswasser trinkt, soll auf Empfehlung von Bürgermeisterin Carmen Pepiuk das Wasser vorher abkochen. Laut Auskunft der Bürgermeisterin soll das Abkochgebot noch mindestens bis Freitag gelten.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Im Wasser seien Bakterien aufgetreten. Deshalb habe das Gesundheitsamt eine entsprechende Anordnung erlassen. Die Gemeinde will umgehend informieren, sobald diese Anordnung wieder aufgehoben werden kann.

Beim Abkochen wird empfohlen das Wasser auf 100 Grad zu erhitzen und mindestens drei Minuten sprudeln zu lassen.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!