BVS Weiden startet erfolgreich nach Corona-Pause

Anzeige

Weiden. Der BVS Weiden steigt nach der Corona-Zwangspause wieder in Wettbewerb ein. Mit Erfolg wie sich zeigt. 

Bayerische Meisterschaft Ingolstadt Petanque Doublette Barbara Engmann BVS Weiden

Barbara Engmann holt sich ihre Siegerurkunde. Zusammen mit ihren Teamkollegen Hans und Gertrude Stock belegt sie den 5. Platz bei den Bayerischen Meisterschaften Petanque in Ingolstadt. Bild: BVS Weiden

Den 5.Platz holen die Weidener Sportler bei den Bayerischen Meisterschaften Petanque in Ingolstadt, der unter verschärften Hygiene-Auflagen stattfinden konnte. Der neue Abteilungsleiter Günter Herbolsheimer hatte alles akribisch vorbereitet. Kompromisslos hat Herbolsheimer von 18 gemeldeten 2er-Mannschaften diejenigen ausgesondert, die geforderte Unterlagen nicht vorweisen konnten. Letztendlich waren deshalb nur 13 Mannschaften zum Wettbewerb zugelassen.

In ihrer Gruppe hat der BVS Weiden in der Vorrunde sechs Spiele bestritten. Gegen den Favoriten Mindelheim haben die Weidener ihre erste Niederlage (5:9 Punkte) eingesteckt. Besser ins Spiel gestartet sind die Weidener dann gegen Franken 2 (9:4), Straubing 1 (9:2) und gegen Bayreuth 2 (9:7). Eine unnötige Niederlage haben sie gegen Neutraubling 2 (7:9) und gegen den späteren Meister Neumarkt 1 (3:9) bestritten.

Mit Platz 3 in der Vorrunde hat die Weidener Mannschaft um die Plätze 5 bis 8 gespielt. Und sie erreicht das Maximum: Mit vollem Einsatz hat das Team in der Zwischenrunde Straubing 2 (9:1) besiegt und in der Endrunde eine erfolgreiche Revanche gegen Neutraubling 2 (Sieg mit 9:2 Punkten) gespielt. Auch Sicht des Vereins belegen die Sportler damit einen guten 5.Platz.

Für Weiden haben Hans und Gertrude Stock und Barbara Engmann gespielt.

Bayerische Meisterschaften Petanque – Endstand:

1. Neumarkt 1
2. Donauwörth 1
3. Mindelheim 1
4. Neutraubling 1
5. Weiden
6. Neutraubling 2
7. Straubing 2

8.  Franken 1
9.  Neumarkt 2
10. Straubing 1
11. Bayreuth 1
12. Bayreuth 2
13. Franken 2

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!