Diebe schlagen mit Flex zu

Anzeige

Weiden/Schirmitz. Vier Auspuffe, vier Katalysatoren und ein Fahrrad sind Dieben in die Hände gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. 

Wie die Polizei mitteilt, haben sich Diebe in den letzten drei bis vier Wochen unerlaubt Zutritt zu einem Firmengelände in der Conrad-Röntgen-Straße verschafft und dort von vier Autos den Auspuff abgeflext. Außerdem haben die Täter vier Katalysatoren gestohlen.

Hinweise zu dem oder den Verantwortlichen haben sich laut Polizei zunächst nicht ergeben. Deshalb hoffen die Ermittler auf Hinweise zur Tat oder den Tätern. Wer etwas melden kann, erreicht die Polizei in Weiden unter der Telefonnummer 0961-401-0. Zu allem Übel haben die Diebe auch Sachschaden von gut 1.000 Euro hinterlassen, der Wert der Diebe liegt bei 1.200 Euro, wie die Polizei mitteilt.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Fahrrad in Schirmitz geklaut

Auch in Schirmitz war ein Dieb am Werk: Dort soll ein 32-Jähriger sein Fahrrad für gut zwei Stunden vor einer Garage in der Blütenstraße abgestellt haben. Ausreichend Zeit für einen Dieb, der das – leider – unversperrte Rad einfach mitgenommen hat. Als Tatzeitraum kommt die Zeit zwischen 18 und 20 Uhr am Sonntagabend in Frage. Von dem Rad, das gut 250 Euro wert ist – fehlt jede Spur.

So beschreibt der Besitzer sein Fahrrad: Mountainbike der Marke Ghost, Typ ASX 4500, Farben Blau und Silber. Dazu: Rock Shox Federgabel, X9 Schaltwerk, XT Umwerfer, Rigida Laufradsatz, Sram X7 Shifter, LX Kurbel.

Wer Hinweise auf den Verbleib des Bikes oder gar Hinweise auf den Dieb geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei unter Telefonnummer 0961-401-0.

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!