Hallenbäder und Turnhallen geschlossen

Anzeige

Tirschenreuth. Die Turnhallen und Schwimmbäder im Landkreis Tirschenreuth werden ab Montag geschlossen. 

Aufgrund des aktuellen Corona-Pandemie-Geschehens und der damit verbundenen Schutz- und Hygienevorschriften werden ab kommenden Montag, den 02.11.2020 die kreiseigenen Hallenbäder in Tirschenreuth, Kemnath und Waldsassen für die Vereine und den öffentlichen Badebetrieb geschlossen.

Gleiches gilt auch für die Turnhallen beim Stiftlandgymnasium in Tirschenreuth und den Realschulen Waldsassen und Kemnath. Auch diese Turnhallen werden ab
02.11.2020 bis auf weiteres für den Freizeit- und Amateuersportbetrieb (Vereinssport) geschlossen.

Eine Wiedereröffnung wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Anzeige

Deine Meinung dazu!