Lehrer-Auto absichtlich beschädigt

Anzeige

Neustadt/WN. Wer hat das Auto einer Lehrerin (32) am staatlich beruflichen Schulzentrum (BSZ) beschädigt? Das soll die Polizei jetzt klären. 

Wie die Polizei Neustadt/WN mitteilt, war das Auto am Mittwoch zwischen 11:10 Uhr und 16:30 Uhr an einem Verbindungsweg zwischen Pausenhof der Mittelschule und Josef-Blau-Straße geparkt.

Nach Schulschluss hat die Lehrerin (32) festgestellt, dass jemand die Heckscheibe ihres Wagens mit einem Stein eingeschlagen hat. „Der Stein lag noch im Kofferraum“, erklärt ein Polizeisprecher.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Der Schaden liegt schätzungsweise bei rund 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Neustadt/WN unter der Telefonnummer 09602/9402-0 entgegen.

Anzeige

Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!