Weichen für das Ehrenamt stellen

Anzeige

Tirschenreuth. Wie gewinnen Vereine und Einrichtungen ehrenamtliche Helfer? Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Tirschenreuth hat sich zur Aufgabe gemacht, das zu klären und einander zu vernetzen. 

Ehrenamtsbörse Landkreis Tirschenreuth Christina Ponader Landrat Roland Grillmeier

Lagebericht zur Ehrenamtsbörse. Koordinatorin Christina Ponader hat Landrat Roland Grillmeier Zwischenstand und Pläne vorgestellt. Bild: Landratsamt Tirschenreuth/Walter Brucker.

Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Tirschenreuth ging im März 2020 an den Start. Koordinatorin Christina Ponader hat seitdem über Mailanfragen an Vereine und Kommunen 15 Angebote von neun Einrichtungen und 13 interessierte Freiwillige für das Online-Angebot gewinnen können. Auf www.kreis-tir.de/ehrenamtsboerse/ können Vereine und Einrichtungen ihre Gesuche einstellen und Freiwillige die bestehenden Angebote durchsuchen oder ihre Informationen eingeben, für welches Ehrenamt sie Interesse hätten.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Fürs Ehrenamt am Ball bleiben

„Die bisher geringe Resonanz und Vorsicht ist sehr wahrscheinlich der Corona-Pandemie geschuldet. Von März bis Mai waren die Nachbarschaftshilfen und Ehrenamtswillige stark mit konkreter Hilfe beschäftigt. Vereine und soziale Einrichtungen müssen auch jetzt noch sehr vorsichtig sein, welche Aktivitäten sie anbieten können und wollen“, erklärt die Koordinatorin. „Trotzdem ist gerade jetzt wichtig, am Ball zu bleiben. Viele Ehrenamtliche überdenken ihr Engagement und viele Vereine ihr Angebot. Ehrenamt war auch in den Pandemie-Zeiten eine wichtige und wertvolle Unterstützung. Daran müssen wir anknüpfen“, sagt Landrat Roland Grillmeier.

Weitere Planungen für dieses und kommendes Jahr sind unter anderem eine „Soziale Woche“ im Juni 2021 unter dem Motto: #gemeinsamTIR. In einem festgelegten Zeitraum sollen soziale Einrichtungen einen Tag als Aktionstag anbieten und Unternehmen oder berufliche Schulen gewonnen werden, sich in Vereinen, Sozialen Einrichtungen oder Kultur zu engagieren. Damit werden Hemmschwellen beim gemeinsamen Tun und Kennenlernen abgebaut.

Anzeige

Schlagworte:

Deine Meinung dazu!