Baukran reißt Stromleitung ab

Anzeige

Waldershof. Auf einer Baustelle im Ortsteil Wolfersreuth kam es am Freitagmorgen zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei, da ein Baukran in eine Stromleitung geraten war.

Gegen 06.50 Uhr führte ein 32-Jähriger auf der Baustelle Arbeiten mit einem ferngesteuerten Kran durch. Bei einer Schwenkbewegung kam es zu einem Kontakt mit einer in der Nähe befindlichen Hochspannungsleitung.

Die Stromleitung wurde dabei abgerissen und geriet in Brand. Der Sachschaden an der Hochspannungsleitung und am Baukran wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Kräfte der FFW Waldershof und FFW Walbenreuth.

Anzeige
Schlagworte: ,

Deine Meinung dazu!