Mit dem Auto überschlagen

Anzeige

Weiden. Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagabend auf der Bundesstraße 470 im Bereich Weiden. Eine Weidenerin überschlug sich mit ihrem Pkw und verletzte sich leicht.

Am Freitag gegen 17:40 Uhr befuhr eine Frau (52) aus Weiden mit ihrem Fiat Punto die B470 von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Weiden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam die Unfallfahrerin auf Höhe Brandweiher alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich aufgrund dessen mit ihrem Pkw. Die Weidenerin wurde hierbei leicht verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Fiat war nicht weiter fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro.

[TIPP: Die OberpfalzECHO-App mit Benachrichtigung für deinen Ort!]

Die Freiwillige Feuerwehr Weiden unterstütze die Beamten der Polizei Weiden bei der Unfallaufnahme mit der Verkehrsregelung und Säuberung der Unfallstelle.

Anzeige
Schlagworte:

Deine Meinung dazu!