1.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall

Plößberg. In der Floßer Straße hat es am Montagabend gekracht. Der Unfall ging aber noch einmal gut aus. 

Gegen 21.53 Uhr fuhr ein Autofahrer die Floßer Straße entlang und musste an der Einmündung in die Neustädter Straße verkehrsbedingt anhalten. Eine nachfolgende Autofahrerin erkannte das allerdings zu spät und fuhr ihm schließlich auf.

Glücklicherweise wurde bei dem Auffahrunfall niemand verletzt. Der Schaden an den Autos liegt bei ungefähr 1.000 Euro.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.