Buntes

2020 so viele Geburten wie seit 2004 nicht mehr!

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Neustadt/WN. Der Landkreis Neustadt hat im vergangenen Jahr 841 Geburten verzeichnet: Das sind 56 Babys oder 7,1 Prozent mehr als 2019.

Das Jahr 2020 hatte seine Höhen und Tiefen - für den Landkreis Neustadt/WN beschert sie einen Anstieg der Geburtsrate! Bild: pixabay.

Nach dem Höchststand von 1.114 Geburten im Jahr 1997 sanken die Zahlen bis 2011 auf einen Tiefststand von 670 und erholen sich seitdem langsam wieder, wie das Landratsamt Neustadt/WN mitteilt. Auf dem Spitzenplatz liegt 2020 mit 63 Neugeborenen die größte Gemeinde in Neustadt/Waldnaab: die Stadt Vohenstrauß. "Bezogen auf die Einwohnerzahl kann mit 31 Geburten die Gemeinde Pirk anteilig den größten Baby-Boom vermelden", erklärt Landratsamtssprecherin Claudia Prößl. 

In den meisten Gemeinden schwanken die Zahlen jedes Jahr ein bisschen nach oben oder unten, aber der Trend sei insgesamt eindeutig positiv. „Diese wunderbare Entwicklung zeigt, dass sich in den letzten Jahren immer mehr junge Paare in NEW niederlassen und eine Familie gründen, weil sie in NEW gute Perspektiven für sich sehen“, interpretiert Landrat Andreas Meier den Geburtenanstieg.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.