Kultur

40 Jahre Jazz-Zirkel - Fred Wesley in Weiden

Likes 0 Kommentare

Weiden. Fred Wesley zu Gast in Weiden. Der Jazz-Star spielte am Samstag auf Einladung des Jazz-Zirkels Weiden in der Altstadt. Laue Temperaturen und eine tolle Stimmung machten so das 40-jährige Bestehen des Vereins zu einem ganz besonderen Erlebnis. 

+++ Neu: OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos per WhatsApp! +++

Als musikalischer Leiter der "JB's" - also der James Brown Band - hat sich Fred Wesley einen Namen gemacht. Jetzt tourt er mit den "New JB's" um die Welt - und legte auch einen Stopp in Weiden ein. Denn Dr. Reinhard Roth, dem Leiter des Jazz-Zirkels, war es gelungen diese außergewöhnliche Band für die 40-Jahr Feier des Vereins nach Weiden zu holen.

40 Jahre Jazz-Zirkel Weiden 40 Jahre Jazz-Zirkel Weiden: Fred Wesley begeistert bei gratis Open Air

Gratis Jazz-Konzert am Unteren Markt

Jeder der wollte oder zufällig am Abend in der Altstadt unterwegs war, konnte am Samstag den Klängen der Jazzband lauschen. Eintritt kostete das Open-Air Konzert nämlich nicht. Viele genossen die funkigen Rhythmen ganz gemütlich bei einem Gläschen Wein oder einem sommerlichen Cocktail von ihren Plätzen in den Restaurant und Cafés am Unteren Markt aus. Aber nicht weniger Menschen zog es auch direkt vor die Bühne. Stillsitzen war bei so viel Funk sowieso eher schwierig. Bis 22 Uhr durften die Weidener tanzen oder im Takt mit dem Kopf nicken. Dann war Schluss - und die sechsköpfige Band schon auf dem Weg zum nächsten Auftritt. P1170420

Fred Wesley In einer Pause gönnt sich der Jazz-Musiker Fred Wesley eine kleine Abkühlung.

40 Jahre Jazz-Zirkel Weiden Der Leiter des Jazz-Zirkels, Dr. Reinhold Roth begrüßt alle Gäste und die "New JB's" zur 40-Jahr Feier.

P1170382P1170377P1170375

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.