70 Euro-Münzen aus Staubsauger-Münzbehalter in Eschenbacher Autohaus abgesaugt

Eschenbach. Nein, es war wohl nicht das Bedürfnis, endlich mal wieder das eigene Auto auszusaugen, das unbekannte Täter bei einem Eschenbacher Autohaus halten ließ. Für 70 Euro-Münzen verursachten sie einen Schaden von etwa 1000 Euro.

Aufgebrochener Münzbehälter eines SB-Staubsaugerautomaten. Archivbild: Polizei

Zwischen Freitagabend, 20. Mai, 19.30 Uhr, und Samstagmorgen, 6.15 Uhr kam es in einem Autohaus in Eschenbach in der Pressather Straße zum Aufbruch des dortigen SB-Staubsaugerautomaten.

Dabei wurde das Gehäuse des Automaten aufgehebelt und der darin befindliche Münzbehälter komplett entwendet. In dem Behälter befanden sich etwa 70 Euro Bargeld ausschließlich in 1-Euro-Münzen.

Der am Automaten entstandene Sachschaden dürfte sich dagegen auf rund 1000 Euro belaufen. Personen, die sachdienliche Hinweise zum geschilderten Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09645/92040 mit der Polizeiinspektion Eschenbach in Verbindung zu setzen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.