Polizei

Audi kracht gegen Baum

Likes 0 Kommentare

Floß. Auf der Staatsstraße 2171 ist ein Autofahrer frontal gegen einen Baum gekracht. Der Flossenbürger (32) hatte Glück im Unglück. 

Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum
Audi kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum

Der Flossenbürger (32) war mit seinem Audi A5 in Richtung Floß unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, ist der Autofahrer wegen der Schneeglätte und eines Fahrfehlers auf Höhe Schlattein auf das Bankett geraten und ist trotz Vollbremsung gegen einen Baum gekracht.

Er hat sich aus dem total beschädigten Wagen selbst befreien können. "Zum Glück erlitt er nur leichte Verletzungen, wurde aber trotzdem ins Klinikum Weiden eingeliefert", erklärt der Polizist.

Der Schaden am Auto liegt bei 20.000 Euro. An der Unfallstelle waren am Montagabend Kräfte der Feuerwehr Wildenau und Plößberg im Einsatz, die Staatsstraße war zwischenzeitlich komplett gesperrt.

Bilder: NEWS5/Wellenhöfer

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.