Video Buntes

Badespaß in den Ferien: Die Stadt Grafenwöhr präsentiert ihr Waldfreibad

Grafenwöhr. Ferienzeit ist Badezeit. Die Gewinner-Badeorte der OberpfalzECHO Umfrage hatten in den vergangenen Wochen die Möglichkeit, ihre Freibäder und Weiher zu präsentieren. Nun stellen wir jeden Tag einen Badeort vor. Hier einer der beiden zweiten Plätze unter den Freibädern: Das Waldbad in Grafenwöhr.

Dank seines großzügigen Freizeitangebotes ist das beheizte Waldbad in Grafenwöhr besonders bei Familien sehr beliebt. Egal ob warmes Kinderplanschbecken, Kinderrutsche, Abenteuerspielplatz, Trampoline, Slackline oder Outdoorkicker, vom Kleinkind bis zum Jugendlichen ist zusätzlich zum Schwimmerbecken für jeden etwas geboten. Für Stärkung zwischendurch sorgt das Terrassencafé. Die Gäste haben auf dem großzügigen – teils schattigen – Liegewiesenbereich reichlich Möglichkeiten zum Relaxen. Im kommenden Jahr könnte das Bad um eine Attraktion reicher sein. Es ist geplant, eine große Rutsche mit eigenem Wasserbecken zu installieren.

Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott
Foto: OberpfalzECHO/ David Trott

Das bietet das Freibad

  • 50 Meter langes Becken
  • Kinderrutsche
  • Kinderplanschbecken
  • Sprungturm mit 1, 3 und 5 Meter
  • 5 Beachvolleyball-Felder
  • Kindertrampolin
  • Kickerplatz
  • Tischtennisplatten
  • Outdoor-Billard
  • Seilbahn
  • Matschspielplatz
  • Gastronomiebetrieb

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.