Menschen

Bayerns beste Auszubildende

Likes 0 Kommentare

Weiden. Mit einer Endnote von 1,1 hat Natalie Fiebrich ihre Ausbildung zur Kauffrau für Dialogmarketing bei der Witt-Gruppe abgeschlossen. Mit dieser Leistung liegt sie 2015 bayernweit an der Spitze.

Am Donnerstag, den 3. Dezember 2015 wurde Natalie Fiebrich als bayernweit beste Auszubildende zur Kauffrau für Dialogmarketing geehrt.

Ihr Abschluss von 1,1 ist eine bewundernswerte Leistung –vor allem unter den Umständen, unter denen Sie Ihre Ausbildung gemeistert haben

lobte Sebastian Strache, Bereichsleiter Human Resources bei der Witt-Gruppe. Damit bezog er sich auf die private Situation von Natalie Fiebrich: Die Auszubildende war während der Ausbildung schwanger geworden und hat ihre letzte Prüfung nur wenige Wochen nach der Entbindung abgelegt.

Natalie_Fiebrich Natalie Fiebrich (dritte von rechts) mit Kollegen der Witt-Gruppe. Von links: Johanna Knorr, Karl-Heinz Lex, Heidrun Gäbel, Karin Schmidt, Thomas Mort und Sebastian Strache

Karl-Heinz Lex, Ausbildungsberater bei der IHK Regensburg, hob neben dem beachtlichen Ergebnis von Natalie Fiebrich auch die Leistung der Witt-Gruppe als Ausbildungsbetrieb hervor: „Ihr Abschluss zeigt, dass Sie im Unternehmen hervorragend betreut wurden. Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen sich so für seine Auszubildenden einsetzt.“ Als Anerkennung überreichte er Sebastian Strache eine Urkunde für die besonderen Verdienste als Ausbildungsbetrieb.

Natalie Fiebrich bedankte sich anschließend bei ihrer Ausbilderin Karin Schmidt und den anwesenden Ausbildungsbetreuerinnen der Witt-Gruppe für die Unterstützung während der vergangenen drei Jahre. Derzeit ist Natalie Fiebrich in der Witt-Gruppe beschäftigt und hat die Weiterbildung zur Fachwirtin aufgenommen.

Die Ausbildung für Kaufleute zum Dialogmarketing ist eine von sieben Ausbildungen, die die Witt-Gruppe anbietet. Im dreijährigen Ausbildungsprogramm werden die angehenden Kauffrauen und Kaufmänner für Dialogmarketing darin geschult, Kunden zu beraten sowie eigene Projekte und Kampagnen zu planen. Durch Einsätze in mehreren Abteilungen lernen die Auszubildenden die verschiedenen Facetten des Unternehmens kennen. Dabei steht ihnen ab dem ersten Tag ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung. Neben den Ausbildungen bietet die Witt-Gruppe auch fünf duale Studiengänge an, darunter beispielsweise Wirtschaftsinformatik und BWL/E-Commerce

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.