Buntes

Bedürftigen Kindern mit Weihnachtspäckchen eine Freude machen

Likes 0 Kommentare

Eschenbach. Dritt- und Viertklässler der Eschenbacher Grund- und Mittelschule stellten 38 Weihnachtspäckchen für den Weihnachtspäckchenkonvoi von Round Table und Ladies Circle zusammen.

Lehrerin Katharina Koch, Schulleiter Wolfgang Bodensteiner und Philipp Koch von Round Table (von links) mit der Ethikklasse 3/4. Foto: Jürgen Masching

Auch dieses Jahr sammelte die Grund- und Mittelschule Eschenbach wieder Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in entlegenen Regionen Osteuropas, heuer zum ersten Mal für den Weihnachtspäckchenkonvoi. Oft sind das die einzigen Geschenke, die die Kinder dort zu Weihnachten bekommen.

Wie leben Kinder in anderen Ländern?

Die Organisation der Sammlung in der Schule übernahm Lehrerin Katharina Koch, die das Projekt in den Unterricht ihrer Ethikklasse 3/4 miteinbezogen hatte. Dabei lernten die Schüler unter anderem die Lebenssituation von Kindern in anderen Ländern kennen, überlegten sich, welche Wünsche die Kinder wohl hätten und wie ihnen geholfen werden könnte, und gestalteten Plakate, mit denen sie den "Weihnachtspäckchenkonvoi" in anderen Klassen vorstellten und bewarben.

38 Weihnachtspäckchen gepackt

Der Weihnachtspäckchenkonvoi von Round Table und Ladies Circle fährt von 4. bis 11. Dezember nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine. Damit die Geschenke dort rechtzeitig ankommen, mussten sie bis 12. November gepackt und abgegeben werden. Eingepackt werden konnten zum Beispiel Spielsachen, Kinderkleidung, Hygieneartikel, Mal- und Schulsachen und natürlich Süßigkeiten.

Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ verpackten die Schulkinder aus Eschenbach das Ganze mit ihren Eltern in Schuhkartons zu schönen Weihnachtsgeschenken. Manche Kinder schrieben noch einen persönlichen Gruß oder legten eine gebastelte Weihnachtskarte bei. Im Anschluss wurden die Päckchen unter tatkräftiger Hilfe der Kinder für den Weitertransport eingeladen. Die Päckchen wurden von Round Table 235 Amberg-Sulzbach abgeholt. Insgesamt kamen 38 liebevoll gepackte Weihnachtspäckchen zusammen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.