Betrunkene beschädigen elf Autos

Weiden. Zwei junge Männer besuchten eine Disko, und randalierten auf dem Nachhauseweg. Blöd für Heranwachsenden, dass Polizisten sie dabei beobachtet haben - jedoch gut für die Fahrzeughalter.

Vandalismus Pleystein Polizei 1 Auto Spiegel Schaden Autospiegel Außenspiegel
Kaputte Außenspiegel an mehreren Autos haben die Männer hinterlassen. Symbolbild: Polizei

Am Samstag gegen 3 Uhr wurden in der Straße Hammerweg bisher elf geparkte Autos beschädigt. Ermittlungen ergaben, dass zwei heranwachsende Männer im Alter von 19 und 20 Jahren zunächst eine Diskothek in der Dr.-Martin-Luther-Straße besuchten und auf dem Nachhauseweg die Pkw an den Außenspiegel beschädigten. Die beiden Männer wurden hierbei beobachtet und von Beamten der Polizei Weiden zur Rede gestellt.

Betroffene sollen sich bei der Polizei melden

Dabei rochen nach Polizeiangaben stark nach Alkohol. Ein Alkoholtest ergab jeweils einen Wert von mehr als 1,7 Promille. Gegen die beiden Männer wird jeweils wegen Sachbeschädigung ermittelt. An den festgestellten beschädigten Pkw wurden von der Polizei Hinweiszettel angebracht. Die betroffenen Fahrzeughalter sollen sich mit der Polizei Weiden zur Klärung des Sachschadens unter Telefon 0961/401-1200 in Verbindung zu setzen

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.