Bezauberndes Weihnachtskonzert der Realschule

https://www.youtube.com/watch?v=0XSaKaH102g

Neustadt/WN. Die Stadthalle war bis auf den letzten Stuhl besetzt. Mamas, Papas, Omas, Opas, Bekannte, Tanten, Freunde, Schüler und Schülerinnen – sie alle waren gekommen, um beim jährlichen Konzert der Realschule dabei sein zu können.

Weihnachtskonzert realschule neustadt

Von Yvonne Sengenberger

Schon bei der Anfahrt zur Stadthalle in Neustadt war schnell klar: Wer nicht rechtzeitig gekommen ist hat Pech gehabt. Wenn man dann, in der letzten Ecke noch einen Parkplatz gefunden hat, ging es drinnen weiter mit der Sitzplatzsuche. Das ist wirklich nicht übertrieben. Die Halle war voll – bis auf den letzten Platz. Selbst am Rand standen noch ein paar Leute.

Dann ging es los. Charmant führten die Moderatorinnen durch ein Programm aus den schönsten Weihnachtsliedern, wie „Leise rieselt der Schnee“, gesungen von der 5b, oder „Winter wonderland“, vorgetragen von den Referendaren. Genauso mitreißend performte die Big Band „Feliz navidad“. Auch bei „In der Weihnachtsbäckerei“, das der Chor der fünften Klassen sang, bemerkte man, wie viel Spaß die Schüler und Schülerinnen bei ihrer Performance hatten.

Weihnachtskonzert realschule neustadt

Jedes Jahr schaffen es die Lehrer um Musiklehrer Michael Bertelshofer die Schüler zu motivieren und ein wirklich abwechslungsreiches und stilvolles Programm auf die Beine zu stellen. Wer noch nie dabei war, sollte sich den Termin für das Weihnachtskonzert im nächsten Jahr am besten schon mal vormerken. 

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.