Buntes

Bürgerfest Weiden 2016: Ein Highlight jagt das Nächste

Likes 0 Kommentare

Weiden. Eigentlich sind es die Weidener ja gewohnt, dass bei ihnen beim Bürgerfest immer die Sonne lacht und es so richtig schön warm ist, bis tief in die Nacht. Das war in diesem Jahr zwar nicht so, vom Feiern abbringen ließen sich die Gäste aber natürlich nicht. 

Wie auch, bei dem abwechslungsreichen Programm. Vor dem Alten Rathaus sorgte die Bayern 3 Band für beste Stimmung. Rings herum wurde beinahe jeder kulinarische Wunsch erfüllt. Von der Breze mit Käse über Falafel bis hin zum Burger und Pulled Pork gab es wirklich alles.

Auch abseits der Essensstände war wieder einiges geboten. Am Stand von Greenpeace Weiden durften die Kids zum Beispiel Stoffbeutel bemalen. An einem anderen konnte man sich im Schießen beweisen und bei Ramasuri galt es einen wilden Bullen zu bezwingen.

Auch auf den anderen Bühnen in der Innenstadt, zum Beispiel beim Salute-Stand oder am Unteren Markt, wurde den Gästen so richtig eingeheizt. Da störten auch die paar Regentropfen kurz vor dem Anpfiff zum EM-Spiel Deutschland gegen Slowakei nicht. Das Spiel konnte man beinahe überall am Bürgerfest dann auch mitverfolgen. Und den Sieg an einer der zahlreichen Bars begießen.

Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016

Bürgerfest Weiden 2016 Bild: Greenpeace

Bürgerfest Weiden 2016 Am Stand von Greenpeace konnten die Kinder ihren eigenen Stoffbeutel gestalten. Bild: Greenpeace

Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016Bürgerfest Weiden 2016

Bürgerfest Weiden 2016 Die Bayern 3 Band rockt den Oberen Markt

Bürgerfest Weiden 2016

Bürgerfest Weiden 2016

Bürgerfest Weiden 2016

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.