Buntes

Nachtmann startet Corona-Schnelltests für Mitarbeiter

Likes 0 Kommentare

Weiden. Die Firma Nachtmann bietet ab sofort Corona-Schnelltests für ihre Mitarbeiter.

Mechthild Tackling und Petra Mayer von den Maltesern testen ab sofort Nachtmann-Mitarbeiter mit Corona-Schnelltests. Bild: Malteser

Auch wenn es für Unternehmen keine Pflicht ist, ihre Mitarbeiter mit einem Schnelltest auf das Corona-Virus zu testen, hat sich die Nachtmann-Firmenleitung entschieden, ihren Mitarbeitern die Möglichkeit für einen Schnelltest zu bieten.

Sowohl im Werk in Neustadt/WN als auch im Weidener Werk haben Fachkräfte der Malteser am Montag damit begonnen, Corona-Schnelltests an Mitarbeitern durchzuführen. "Natürlich derzeit noch auf freiwilliger Basis, wobei die Resonanz bei den Beschäftigten recht groß war", erklärt Dieter Landgraf, Weidener Malteser-Chef.

Aus seiner Sicht sei das Angebot der Firma an ihre Mitarbeiter absolut vorbildlich und für andere Firmen nachahmenswert und sinnvoll. Die Testungen führen - nach ärztlicher Einweisung - die beiden examinierten Fachkräfte der Malteser, Mechthild Tackling und Petra Mayer, durch.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.