CSU-Ortsverband übergibt Spendenschecks

Neustadt/WN. Im Rahmen der Weihnachtsfeier des CSU-Ortsverbands Neustadt/WN wurden auch drei Schecks überreicht.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier übergab der CSU-Ortsverbandsvorsitzende Rolf Hilgart (Dritter von rechts) die Spendenschecks. Foto: Bernhard Knauer

Zur Weihnachtsfeier trafen sich die Mitglieder des CSU-Ortsverbands Neustadt/WN im DJK-Sportheim. Beim besinnlichen Teil, der musikalisch von einer Veeharfengruppe der Musikschule Neustadt begleitet wurde, ging es um den ersten Advent und um Sterne. Natürlich kam auch der “Nikolaus” Armin Aichinger vorbei und brachte den Kindern ein Säckchen.

Drei Spenden in Höhe von jeweils 333,33 Euro

Nach diesem besinnlichen Teil dankte der CSU-Vorsitzende Rolf Hilgart zunächst Marianna Lebegern für die Dekoration und Organisation der Weihnachtsfeier. Danach konnte er drei Spenden zu je 333,33 Euro an den Neustädter Oberpfälzer Waldverein, der Tafel Weiden/Neustadt sowie der ambulanten Krankenpflege der Katholischen Sozialstation Neustadt überreichen. Die Spenden stammten alle aus dem Erlös des CSU-Weinfestes vom September 2023.

* Diese Felder sind erforderlich.