Dartturnier der “Don Promillos” eine vollauf gelungene Veranstaltung

Mantel-Weiherhammer. Weit mehr als 100 Teilnehmer und 58 Mannschaften kämpften beim Mega-Dartturnier des Dartvereins "Don Promillo’s" in der TSG-Turnhalle um Sieg, Pokale und Gutscheine.

Luca Christinger (auf dem Fopto mit Vorsitzendem Michael Weiß) war der jüngste Starter im 301 Single Out. Foto: DC
Luca Christinger (auf dem Fopto mit Vorsitzendem Michael Weiß) war der jüngste Starter im 301 Single Out. Foto: DC “Don Promillos”
Die Sieger im Master-Out. Foto: DC
Die Sieger im Master-Out. Foto: DC “Don Promillos”
Sie waren die Besten im Single-Out. Foto: DC
Sie waren die Besten im Single-Out. Foto: DC “Don Promillos”
Luca Christinger war der jüngste Starter im 301 Single Out. Foto: DC
Foto: DC
Sie waren die Besten im Single-Out. Foto: DC

Das Turnier des Dartclubs “Don Promillos” am Wochenende war ein fantastischer Erfolg. 162 Starter und 58 Mannschaften kämpften in der TSG-Turnhalle in verschiedenen Wettbewerben um den Sieg. Dass der Dartsport auch beim Nachwuchs sehr beliebt ist, bewiesen der acht Jahre alte Luca Christinger als jüngster Teilnehmer und der elfjährige Robin Wein.

Die Ergebnisse

C/B Einzel (47 Teilnehmer):

1. Jackson (Marc Sommer)
2. Stego (Michael Stiegler)
3.Röhrich (Tobias Ruhrbeck)
Beste Dame: Wiesel (Nicole Tratschke)
Bestes High-Finish mit 119: Blaze (Jonas Greim). Er erhielt dafür einen 25 Euro-Gutschein vom Dartshop DartSpektrum.

Damen Einzel:

1. Kitty (Yvonne Meier)
2. Minnie (Nicole Jajtic)
3. Schoki (Tanja Hasenöhrl)
4. Kerstin (Kerstin Bittner)
5. Hummel (Sabrina Humala-Brenner)
5. Mine (Jasmin Bauer)
7. Bad Mom (Michaela Duric)
7. Nicki (Nicole Bauer)
Mit einem 105 High-Finish holte sich Tanja Hasenöhrl einen 25 Euro-Gutschein von Conrad Electronik.

Herren Einzel:

1. Trizub (Stepan Tunkiv)
2. Jules (Julian Burger)
3. Bambi42 (Daniel Klier)
4. Winti (Andreas Winterling)
5. Bazi (Michael Weiß)
5. The Gambler (Christian Zwick)

Jüngster Teilnehmer war mit elf Jahren Robin Wein. Das beste High-Finish erzielte Julian Burger mit 117 Punkten; er durfte sich über einen 25€ Gutschein von Conrad Electronic freuen. Für das zweitbeste Hig-Finish (116 Punkte) gab es für Mike Winkler einen Gutschein vom Dartshop.

Die besten Damen-Einzel. Foto: DC
Die besten Damen-Einzel. Foto: DC “Don Promillos”
Die Erstplatzierten im Herren-Einzel. Foto: DC
Die Erstplatzierten im Herren-Einzel. Foto: DC “Don Promillos”
Jüngster Teilnehmer im Herren-Einzel war der elfjährige Robin Wein. Foto: DC
Jüngster Teilnehmer im Herren-Einzel war der elfjährige Robin Wein. Foto: DC “Don Promillos”
DC
Die Erstplatzierten im Herren-Einzel. Foto: DC
Foto:

501 M.O. League mit 58 Teams:

1. DC Kuheier (Andreas Winterling + Julian Burger)
2. The Kingsmen (Jimmy Gläßel + Peter Fritsch)
3. Der Fuchs und sein Bambi (Domenico Wagner + Daniel Klier)
4. Peter Pavel und Erdogan (Stepan Tunkiv + Yavuz Can)

Bestes Damen Team: Lucky Bunnys (Lea Schmitt + Michaela Duric)
Das beste High-Finish und zwei Gutscheine vom Dartshop sicherte sich das Team V8 mit Harald Piehler vom Marktstüberl mit einem 150er Finish.

* Diese Felder sind erforderlich.