Das erwartet euch beim Bürgerfest in Weiden

Weiden. Am 26. Juni ist endlich wieder Bürgerfest! Sechs Bühnen in der Stadt und viele Stände bieten ein großes Programm. Los geht es schon am Samstag.

Bürgerfest Weiden 2015
So wünscht man sich das Bürgerfest: lustig und friedlich. Foto/Archiv: OberpfalzECHO

Nach zwei Jahren Corona-Pause steigt am letzten Juniwochenende das 50. Weidener Bürgerfest.

Bereits am Samstag, 25. Juni, ab 18 Uhr, lädt die Stadt zur Warm-Up-Party am Oberen Markt ein. Ab 19 Uhr bietet die bekannte Austro-Pop-Band Austria 7 mit Klassikern wie „Es lebe der Sport“, „Macho Macho“ oder „I am from Austria“ die ideale Voraussetzung fürs Tanzen und Mitsingen.

Johnny Gold und Pino Barone

Offiziell eröffnet wird das Bürgerfest am Sonntag, 26. Juni, um 11 Uhr. Auf insgesamt sechs Bühnen gibt es ein abwechslungsreiches Musikprogramm. So werden auf den Hauptbühnen am Unteren und Oberen Markt unter anderem Johnny Gold, die Stadt- und Jugendblaskapelle Weiden und Pino Barone & Band auftreten. Auf den Seitenbühnen (Judengasse, Fleischgasse, Weiden am See Platz, Mariánské Lázně-Platz) werden unter anderem die Tännessee-Fireliners und der Salute-Rockclub zu finden sein.

„Es gibt nichts, was es nicht gibt“, so Eventmanagerin Gertrud Wittmann und Kulturamtsleiterin Petra Vorsatz bei der Programmvorstellung. Das beziehe sich – so die beiden Veranstalterinnen – auch aufs leibliche Wohl.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.