Der Glühwürmchenabend in der Bücherei war der Hit

Waldthurn. Die Pfarr- und Gemeindebücherei hatte zu einem "Offenen Büchereiabend bei Kerzenschein und Glühwein" eingeladen und Mitarbeiterinnen des Büchereiteams konnten sich über die große Besucherzahl freuen.

Der „Glühwürmchenabend“ in der Pfarr- und Gemeindebücherei Waldthurn ist ein voller Erfolg. Foto: Franz Völkl

Viele Kinder, aber auch Erwachsene waren gekommen, um die Bücher zu inspizieren und sich von Kerzenlicht und Lichterketten inspirieren zu lassen. Viele der jungen Bücherwürmer interessierten sich für die neuen Tonies. Karla Friedl und Marlene Greiner stellten auch die neuesten Kinderbücher für die kalte Winterzeit vor.

Mancher Erwachsener schlürfte gemütlich den ersten Glühwein des Winters und alle ließen sich die Knabbereien schmecken. Auch der Zweite Bürgermeister Roman Bauer schmökerte in den Büchern und im Pfarrgarten war ein Bücherflohmarkt aufgebaut. Da sich die Bücherei im rückwärtigen Teil des Pfarrhofs befindet, hatte Pfarrer Norbert Götz an diesem Abend die „kürzeste Anreise“. Das alles sorgte für zufriedene Gesichter bei den beiden Büchereileiterinnen Judith Friedl und Cornelia Greiner-Braun, die alle einluden, wieder in die Bücherei zu kommen.

Öffnungszeiten

Die Bücherei hat am Mittwoch von 16.30 bis 18 Uhr und am Samstag von 9.30 bis 11 Uhr geöffnet.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.