Der neue Abfallwegweiser ist da

Tirschenreuth. Die Broschüre wird an alle Haushalte im Landkreis Tirschenreuth verschickt. Ab sofort steht auch eine Abfall-App zur Verfügung.

Die Müllabfuhr wird von Donnerstag auf Freitag verschoben. Symbolbild: Pixabay

Seit Mitte dieser Woche wird der Abfallwegweiser 2022 an sämtliche Haushalte im Landkreis Tirschenreuth als Postwurfsendung zugestellt. Darin enthalten sind neben den Abfuhr- und Sammeltermine für das Jahr 2022 auch wichtige Formulare für die Anmeldung von Müllgefäßen und vieles mehr. Im Abfallwegweiser findet man zudem Wissenswertes zur Abfallentsorgung. Mit Hilfe des Abfall-ABC’s findet man schnell den richtigen Entsorgungsweg.

Neue Abfall-App steht zur Verfügung

Ab sofort steht auch die neue Abfall-App zur Verfügung, die man bequem mit dem abgedruckten QR-Code aus dem Abfallwegweiser mit dem Handy scannen und installieren kann. Damit kann man individuell die Terminplanung für den eigenen Wohnort zusammenstellen. Zusätzlich kann man seine Abfuhrtermine online erstellen und als Jahreskalender ausdrucken. Weitere Infos dazu findet man im Abfallwegweiser oder auf der Homepage.

Bereits jetzt kann man im Internet den Abfallwegweiser und die Abfuhrtermine für 2022 herunterladen. Die Formulare findet man dort ebenfalls. Wer weitere Broschüren braucht, kann sie sich ab 13. Dezember bei seiner Stadt- oder Gemeindeverwaltung abholen. Das Abfallwirtschaftszentrum ist umgezogen. Die neuen Kontaktdaten und Telefonnummern findet man ebenfalls im neuen Abfallwegweiser.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.