Polizei

Einbrecher dringt in evangelisches Gemeindehaus ein

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Erbendorf. Diebe sind ins Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde Erbendorf eingebrochen. 

Wie die Polizei mitteilt, haben sich der oder die Unbekannten gewaltsam Zutritt zum evangelischen Gemeindehaus in der Erbendorfer Bräugasse verschafft. Der ungebetene Gast hat wohl erst versucht eine Glasscheibe der Eingangstüren am Haupteingang zu zerschlagen, was nicht gelungen ist. Dann hat der Eindringling direkt neben diesen Türen die Glasscheibe eines Fensters der Sakristei eingeschlagen.

Durch das geöffnete Fenster ist der Täter eingestiegen und hat die Räumlichkeiten durchsucht. Laut Polizeiangaben hat der Täter nach bisherigen Ermittlungen das Gemeindehaus durch ein anderes Fenster an der Ostseite des Gebäudes verlassen, ohne etwas zu stehlen. Der angerichtete Sachschaden liegt laut Polizei bei 500 Euro.

Als Tatzeitraum kommt wohl der Zeitraum zwischen Samstag und Sonntag (5./6. Dezember) zwischen 11 Uhr und 08.00 Uhr in Frage. Wer etwas Verdächtiges gesehen hat, soll sich unter der Telefonnummer 09642-92030 bei der Polizei Kemnath melden.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.