Polizei

Einbrecher in Plößberg: Kripo ermittelt

Likes 0 Kommentare

Plößberg. In Plößberg brachen Unbekannte in ein Wohnhaus ein und klauten Bargeld und Wertgegenstände. Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Einbrecher nutzten zwischen 4. und 6. Oktober die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses im Gemeindebereich Immenreuth, Ortsteil Plößberg. Die Unbekannten brachen gewaltsam über eine Nebeneingangstür in das Wohnhaus ein. Die Täter durchsuchten das gesamte Haus nach Bargeld und Wertgegenständen und erbeuteten einen mittleren fünfstelligen Eurobetrag.

Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden hat die Ermittlungen übernommen und vor Ort verdächtige Spuren gesichert. Dennoch sind die Ermittler auf Zeugen angewiesen. "Jeder Hinweis kann für die Kripo von Bedeutung sein!", betont ein Sprecher der Polizei. Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten sich mit der Kripo Weiden unter der Telefonnummer 0961/401-2222 in Verbindung zu setzen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.