Einbruch mit Schaden in vierstelligem Bereich

Pirk. Zwischen Dienstag und Donnerstag kam es im Außenbereich der Gemeinde zu einem schadensträchtigen Einbruch in eine Halle.

Polizeiauto Symbol Symbolbild Polizei Einsatz Blaulicht 1
Foto: OberpfalzECHO/privat

Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Einbruch auf einem umzäunten Grundstück bei Pirk nicht die Tat eines einzelnen Täters. Auch wurde das entwendete Diebesgut mit einem größeren Fahrzeug, womöglich einem Kleintransporter, abtransportiert. Der entstandene Gesamtschaden bewegt sich nach vorläufigen Angaben des Geschädigten im mittleren vierstelligen Bereich.

Zeugen gesucht

Die Polizeiinspektion Vohenstrauß bittet unter der Telefonnummer 09651 / 92010 um Hinweise von Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen an der Kreisstraße NEW 30 zwischen Pirk und Hochdorf im fraglichen Tatzeitraum gemacht haben.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.