Polizei

Eine Leichtverletzte bei Unfall bei Röthenbach

Likes 0 Kommentare

Kohlberg. Eine Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2238 an der Einmündung Röthenbach am heute gegen 13.00 Uhr.

Ein Kohlberger (79) wollte mit seinem VW-Golf von Röthenbach kommend in Richtung Weiden abbiegen und übersah dabei einen 58-jährigen Postautofahrer, der mit seinem Ford Transit von Weiden in Richtung Amberg fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zu Zusammenstoß, dabei wurde die Beifahrerin (78) im Golf leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Weiden eingeliefert. Der Transit-Fahrer blieb unverletzt.

Während der Transit mit rund 7.000 Euro im Frontbereich erheblich beschädigt wurde, hat der VW-Golf nur noch Schrottwert. Die Feuerwehr Kohlberg eilte ebenfalls zur Unfallstelle, sicherte diese ab, regelte den Verkehr und reinigte die Fahrbahn.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.