Buntes

Endlich dürfen die Parksteiner Kameraden ran!

Likes 0 Kommentare

Parkstein. Neun Feuerwehrleute aus Parkstein beweisen ihre Professionalität - und verdienen sich damit ihr Leistungsabzeichen.

Regelrecht gewartet hatte die Feuerwehr Parkstein auf die Verbesserung der Corona-Inzidenzwerte. Denn als der Wert wieder ein aktives Zusammentreffen der Wehrmitglieder möglich machte, hat eine Gruppe die 27. Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ abgelegt.

Acht Wehrmänner und eine Wehrfrau haben sich dem Prüferteam mit Leiter Kreisbrandmeister Martin List sowie den Kreisbrandmeistern Matthias Hönig und Thomas Weidner gestellt.

Kameraden meistern Leistungsprüfung 

Sie hatten einen "Verkehrsunfall bei Nacht" zu meistern, die gestellte Herausforderung war eine eingeklemmte Person einschließlich der zugehörigen Unfallabsicherung und dem Ausleuchten der Unfallstelle in diesem Szenario. Außerdem waren noch Testfragen zu beantworten und Truppübungen zu absolvieren.

Bürgermeister Reinhard Sollfrank hatte mit dem nagelneuen E-Auto des Marktes Parkstein das „verunfallte“ Auto als Übungsobjekt mitgebracht. Alle drei Übungsteile der Leistungsprüfung legten die Teilnehmer fehlerfrei ab.

Bürgermeister Reinhard Sollfrank auf die Kameraden der Wehr, der er ja selbst auch angehört. Sein Dank galt Kommandant Stefan Bäumler sowie Vorsitzenden und Ausbilder Hans Wittmann für Vorbereitung der Wehrmitglieder die Leistungsprüfung.

Gefeiert wird im Oktober

Mit Dankesworten und dem Aufräumen der Ausstattung endete die Leistungsprüfung. Die sonst übliche Feier musste wegen der Coronabeschränkungen entfallen, soll beim geplanten Ehrungsabend der Wehr am 9. Oktober 2021 aber nachgeholt werden. Dann werden auch Franziska Birkner, Stefan Bäumler, Maximilian Janner, Markus Mages, Tobias Bergler, Julian Hagen, Christoph Witt und Manuel Witt ihr jetzt erworbenes Leistungsabzeichen erhalten.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.