Kurzmeldungen

Endlich Wochenende - Wo ist was geboten?

Likes 0 Kommentare

Neustadt/WN/Weiden/Tirschenreuth. Freeeeitag - Endlich Wochenendeeee! Und was macht man so am Wochenende außer putzen, einkaufen und faul auf der Couch rumliegen? Wir hätten da ein paar Vorschläge für euch. 

Von Jasmina Vaskovic

l_seuss_band_sw Ludwig Seuss Band am Schafferhof. Bild: Sascha Kletzsch

Ludwig Seuss ist nicht nur unter der Spider Murphy Gang bekannt, sondern auch mit der gleichnamigen Ludwig Seuss Band. Er vermischt mit seiner Band den klassischen Piano-Boogie mit Jump-Blues und Louisiana-R&B. Und genau diese Band groovt heute so richtig im Schafferhof ab. Los geht's um 20.30 Uhr.

Dumba bebt! Unter dem Motto findet heute die altbekannte Party in der Sporthalle in Kirchenthumbach statt. DJane Stella wird euch mit House, Black und den besten Charts in die richtige Feierstimmung bringen. Es warten einige Neuerungen auf euch wie zum Beispiel eine Fotobox der ganz besonderen Art. Also schaut vorbei und lasst euch überraschen.

Oh Kirwa lou niad nou

An alle Skater: Am Samstag könnt ihr euer Können in Weiden zeigen, denn das JUZ veranstaltet einen Skate Contest. Los geht's um 12.30 Uhr und natürlich gibt es auch einiges zu gewinnen.

Wer möchte seine Lieblings-Eishockeyspieler nicht einmal gerne hautnah erleben? Genau das könnt ihr am Samstag im Autohaus Raab während der Autogrammstunde mit den Spielern der Blue Devils, denn dort findet das Herbstfest der Firma in Weiden statt.

Frisches Festbier und zünftige Brotzeiten, das erwartet euch am Oktoberfest im Café Parapluie in Weiden. Der Anstich des Festbieres erfolgt um 19.00 Uhr und die Weidener Bierkönigin Carmen wird mit ihren zwei Prinzessinnen auch dabei sein.

Ihr kennt ihn alle noch aus der Fernsehserie Bauer sucht Frau. Am Samstag wird er in der nördlichen Oberpfalz nämlich in Mantel zu sehen sein. Schäfer Heinrich wird mit der Partyband Power das Oktoberfest der TSG Mantel/Weiherhammer so richtig zum kochen bringen.

Oh Kirwa lou niad nou - Um 20.00 Uhr geht's auf der Wülnauer Kirwa los und den traditionellen Kirwatanz könnt ihr mit der Band Rundumadum tanzen. Ein großes Highlight gibt es aber auch, denn der Verein der mit den meisten Mitgliedern in einheitlicher Vereinskleidung erscheint, gewinnt einen Gutschein über 30 Liter Bier! Also rein in's Vereinsshirt und ab nach Oberwildenau. Auch in Altenstadt ist am Samstag Kirwa angesagt. Ab 20.00 Uhr könnt ihr mit dem Haidmühlner Wurschtwasser Orchestra in dWirtschaft so richtig abfeiern.

HWO Haidmühlner Wurschtwasser Orchestra. (Von links) Lucas Schwarz, Stefan Ganserer, Peter Schramek, Christian Sturm, Matthias Adam, Martin Simon. Bild: Christian Adam

Von Krimis zur klassischen Musik

Spannend wird es am Sonntag für alle Krimi-Liebhaber. In Weiden könnt ihr nämlich auf Spurensuche gehen und eure Fähigkeiten als Detektive näher unter die Lupe nehmen. 75 Minuten voller Aufregung und Nervenkitzel. Unter dem Motto Klassik trifft Bayerisch wird das Konzert der Well-Geschwister in Waldsassen laufen. Als dritte Generation der Musikerfamilie Well kennt man die Beiden auch schon von den Biermösl-Blosn oder den Wellküren. Ab 09.00 Uhr findet der 12. Bauernmarkt in Neustadt/WN statt. Zahlreiche Essensstände mit bayerischen Schmankerln werden auf euch warten.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.