Entenrennen 2015: Die Gewinner

Weiden. Beim Herbstfest in Weiden war ja ohnehin einiges geboten, ab vier Uhr aber versammelten sich viele Besucher am Ufer der Naab um kleine gelbe Badeentchen anzufeuern.

Nach kleinen Startschwierigkeiten wegen der Straßensperrung hieß es um kurz nach 16 Uhr: „Auf die Plätze, fertig, los!“ Dann wurden 4.000 quietschgelbe Enten mit einem Kipper in die „Freiheit“ entlassen.

4.000 Enten warteten in der Kipperschaufel geduldig auf den Start.
4.000 Enten warteten in der Kipperschaufel geduldig auf den Start.

+++ OberpfalzECHO-Nachrichten kostenlos perWhatsApp! +++

In einem großen Pulk trieben die Plastik-Tierchen munter in Richtung Ziel. Zwischendurch mussten sie sich auch das eine oder andere Mal gegen die großen Sponsor-Enten durchsetzen. Nach einem etwa Dreißig-Minütigem Kopf an Kopf Rennen konnte sich schließlich eine Ente von den anderen absetzten. Sie landete als erste im Ziel.

Über die Brücke geht es für die vielen kleinen Entchen ins kühle Nass
Über die Brücke geht es für die vielen kleinen Entchen ins kühle Nass
Los geht's!
Los geht’s!
Die Siegerin wird von den Helfern gekonnt aus dem Wasser gefischt
Die Siegerin wird von den Helfern gekonnt aus dem Wasser gefischt

Hunderte Enten-Fans feuern die Renn-Enten an

Da war der Jubel am Ufer groß. Hunderte Enten-Fans hatten am Rand des Geschehens mit ihren und den allen anderen Enten mitgefiebert. Insgesamt 60 durften sich dann über einen Preis freuen.

Den Erlös spenden die Organisatoren des 4. Entenrennens von Round Table 49 Weiden unter anderem an die Aktion „Bananenflankenliga“. Die Initiative organisiert Fußball-Turniere und Trainings für geistig behinderte Kinder.

Gebannt feuern die Enten-Fans ihre Favoriten an
Gebannt feuern die Enten-Fans ihre Favoriten an

Die Gewinner sind:

Die Gewinner haben bis zum 20. Oktober Zeit ihren Preis in der Geschäftsstelle des Neuen Tags in Weiden in der Weigelstraße abzuholen. Vielleicht sind ja auch Sie unter den glücklichen:

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.