Ersatztermin Johannisfeuer

Döllnitz. Die Döllnitzer Dorfjugend lädt abermals die Bevölkerung zum „Johannisfeuer“ ein, da es am vergangen Samstag wegen des plötzlich auftretenden Gewitters nicht stattfinden konnte.

Von Sieglinde Schärtl

So ist der zweite Start am Freitag, 1. Juli. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer entzündet.

Das Fest, zum verspäteten Johannistag, findet auf dem Spielplatz, der am Ortsende Richtung Preppach ist, statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Mit Speisen und Getränken werden die Jugendlichen die Gäste bedienen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.