Fahrerin prallt gegen Hauswand und flüchtet

Plößberg. Die Unfallflucht ereignete sich in der Nacht auf Dienstag in der Hauptstraße in Plößberg.

Ein Lkw flüchtet vom Unfallort. Symbolbild: Redaktion

Ein Seat kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen das Hauseck eines Wohnanwesens in Plößberg. Dieser Unfall wurde beobachtet und der Polizei mitgeteilt. Die Zeugin sah auch, dass sich das Auto von der Unfallstelle in Richtung Wildenau entfernte.

Die Polizei fand später im Ortsbereich von Wildenau das unfallbeschädigte Fahrzeug. Das Auto war geparkt, aber die Fahrerin des Wagens konnte ermittelt werden. Hierbei stellten die Polizeibeamten bei der Frau Alkoholgeruch fest, eine Blutentnahme erfolgte.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.