Für den guten Zweck: Frauenbund verkauft Weihnachtsdekoration

Tännesberg. Weihnachtliche Dekorationen aus heimischen Naturmaterialien konnten vom Frauenbund erworben werden.

Die Basteleien des Tännesberger Frauenbundes waren beliebt bei den Besuchern. Foto: Josef Glas
Die Basteleien des Tännesberger Frauenbundes waren beliebt bei den Besuchern. Foto: Josef Glas
Ob Adventskränze oder Türbögen, hier ist für jeden etwas dabei. Foto: Josef Glas
Ob Adventskränze oder Türbögen, hier ist für jeden etwas dabei. Foto: Josef Glas
Das Deko-Angebot war vielfältig. Foto: Josef Glas
Das Deko-Angebot war vielfältig. Foto: Josef Glas
Foto: Josef Glas
Foto: Josef Glas
Foto: Josef Glas

Fleißige und geschickte Hände des Frauenbundes haben Türbögen, Adventskränze, mit und ohne Dekoration, Anhänger, Kerzenhalter, Figuren, kunstvolle Baumscheiben, Vasen und Engel gebastelt. Auch kleine ausgebohrte Baumscheiben mit einer Kerze gehörten dazu.

Sie haben ausschließlich heimische Naturmaterialien verwendet, die hauptsächlich aus dem Garten von Alois Gürtler kamen. Beim Verkauf im Pfarrheim blieben nur einzelne Stücke übrig, die der Frauenbund nach dem Sonntagsgottesdienst nochmals angeboten haben. Bei einer nachmittäglichen Sitzweil mit Glühwein oder Tee erinnerte man sich an so manche weihnachtliche Besonderheit. Der Erlös wird, so Vorsitzende Sonja Schmid-Herdegen, dem Kindergarten in Tännesberg zugutekommen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.