Wirtschaft

Geballte Kompetenz unter einem Dach: "Ihr Erfolg ist unser Ziel!"

Likes 0 Kommentare

[Advertorial] Weiden. Anfang des Jahres taten sich die Rechtsanwältinnen Dr. Christa Kraemer und Tanja Schiffmann zusammen und gründeten eine GbR. Jetzt gibt es in Weiden eine Rechtsanwaltskanzlei, die von Wirtschafts- bis Familienrecht alles unter einem Dach vereint.

Bekannt ist Dr. Christa Kraemer vor allem für ihre Arbeit im Insolvenzrecht. Hier berät und betreut sie seit Jahren erfolgreich Firmen, die in Schieflage geraten sind. "Viele denken sie können erst zu mir kommen, wenn es brenzlig wird", erzählt die Windischeschenbacherin. Dabei sei es sinnvoll sich frühzeitig an einen Spezialisten zu wenden. 

Von IT-Recht bis Betriebsnachfolge

Im Juli 2008 machte sich die Rechtsanwältin selbstständig. Ihr Schwerpunkt liegt im Wirtschaftsrecht und im Handel- und Gesellschaftsrecht. Sie unterstützt Unternehmer zum Beispiel bei der Regelung der Unternehmensnachfolge. Hier steht sie auch als Beraterin zur Seite. Auch beim immer wichtiger werdenden IT-Recht ist sie die richtige Ansprechpartnerin. 

Nicht alles muss direkt vor Gericht geklärt werden!

"Außerdem helfe ich Klienten als Mentorin Lösungen zu finden. Nicht alles muss direkt vor Gericht geklärt werden", weiß Kraemer. So erinnert sie sich zum Beispiel an den Fall NOC. Damals holten sie und ihre Kollegen alle Parteien (Stadt, Anwohner, Unternehmer) an einen runden Tisch. "Es ist immer wieder toll wenn man merkt: Es geht doch!" Besonders spannend an ihrem Themengebiet findet Kraemer die Verzahnung von Betriebswirtschaft und Rechtsanwaltlichem. 

Nach den ersten erfolgreichen Jahren in der eigenen Kanzlei suchte Kraemer nach Unterstützung. Sie griff zum Telefon und rief Tanja Schiffmann an. Anfangs arbeitete Schiffmann freiberuflich mit. Das war 2011. Jetzt, rund 10 Jahre später, gründeten die beiden Anwältinnen eine Sozietät.

Eine Win-Win-Situation

Tanja Schiffmanns Schwerpunkt: Familien- und Erbrecht. Geht es um Fragen zum Erbe, oder unangenehme Themen wie Scheidung ist sie die Expertin. Auch als gesetzliche Betreuerin ist Schiffmann im Einsatz. "Viele denken Jura ist langweilig und eintönig. Aber im Gegenteil, es ist sehr abwechslungsreich, kein Fall wie der andere. Am meisten freue ich mich, wenn wir am Ende eine Lösung finden mit der alle Parteien zufrieden sind, wenn man etwas erreicht hat", berichtet Schiffmann.

Wir sind in der Region bestens vernetzt.

"Eine Win-Win-Situation", wie Kraemer die Zusammenarbeit nennt. Die beiden ergänzen sich nicht nur bei den juristischen Themen: "Ich bin temperamentvoller und geradeheraus. Tanja ist eher bedachter und ruhiger", erzählt Kraemer. Daneben haben die beiden auch zahlreiche Kontakte zu Ämtern, Gerichten, Banken, der Stadt und anderen Institutionen und vereinen diese jetzt an einem Standort. "Wir sind in der Region bestens vernetzt." 

Aus dem Duo wird ein Trio

Verena Heining, die Jüngste im Bunde, macht sich als Expertin im Arbeitsrecht, Mietrecht und Zivilrecht einen Namen. Aktuell ist sie angestellte Rechtsanwältin in der Sozietät. "Ich kann mir durchaus auch eine Partnerschaft vorstellen", lobt Kraemer ihre Kollegin. "Für mich war immer klar, ich will Jura studieren. Kein Tag ist hier wie der andere. Es ist befriedigend, wenn man Herausforderungen meistert und Lösungen für die Klienten findet", schwärmt Heining über ihren Beruf.

Erfolg ist unser Ziel!

"Erfolg ist unser Ziel!", fasst Kraemer das Motto der Kanzlei zusammen. Die drei Oberpfälzerinnen vereinen die geballte Juristische Kompetenz unter einem Dach am Stadtmühlweg 9 in Weiden.

Kontakt zur Kanzlei Dr. Kraemer & Schiffmann GbR

Stadtmühlweg 9
92637 Weiden

Telefon: 0961 – 6 34 68 69-0
Fax: 0961 – 6 34 68 69-10

E-Mail: info@kraemer-schiffmann.de 

Weitere Informationen unter www.kraemer-schiffmann.de

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.