Geistliche Musik in der Augustiner-Kirche

Weiden. Für alle Freunde geistlicher Musik und diejenigen, die es noch werden wollen, beginnt das Jahr mit einem Highlight. Das Vokalensemble – 24 hochtalentierte Sänger aus ganz Deutschland – gastiert am 4. Januar 2016 um 18.30 Uhr in der ehemaligen Augustiner-Kirche zu einem kostenlosen Konzert.

Seit drei Jahren begeistert das VOKALPROJEKT in Berlin und Franken regelmäßig die Freunde geistlicher Musik. Jetzt sind die Sänger unter der Leitung von Julian Steger zum ersten Mal zu Gast in der Max-Reger-Stadt. Und bringen neben Werken von Bach, Mendelssohn Bartholdy und Schütz selbstverständlich auch Werke des Weidener Kompononisten zur Aufführung. Zu Hören ist an diesem Abend auch „Jesus und die Pharisäer“ des Fürther Komponisten Holmer Becker, der dieses Stücke eigens für das Ensemble geschrieben hat.

VOKALPROJEKT-Ensemble-1

Wie bei allen Konzerten des VOKALPROJEKT ist der Eintritt auch bei diesem Konzert frei  – die Künstler freuen sich am Ende des Konzertes über freiwillige Spenden. Die ehemalige Augustiner-Kirche befindet sich in unmittelbarer Nähe des Klinikums Weiden in der Bismarckstraße.

Alle Informationen zum Vokalprojekt, Presseberichte und Live-Mitschnitte von Konzerten gibt es auf www.dasvokalprojekt.de

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.