Polizei

Graffiti-Schmierereien auf Waggon

Likes 0 Kommentare

Kemnath. Unbekannte Täter haben einen Eisenbahnwaggon mit blauer und schwarzer Farbe besprüht. Vermutlich handelt es sich bei den Tätern um Eishockey-Fans.

Am Wochenende, zwischen Freitag und Montag, haben - wie sich aus den Schriftzeichen EVW und EHC interpretieren lässt - vermutlich Fans der beiden Eishockey-Clubs EV Weiden und EHC Bayreuth einen Eisenbahnwaggon mit blauer und schwarzer Sprühfarbe beschmiert. Dieser war auf dem Bahnhofsgelände Immenreuth abgestellt und wird als Jugendtreff genutzt.

Auch ein Stellwerkhäuschen der Bundesbahn haben die Täter mit Schriftzeichen versehen. Der Schaden muss erst noch genau festgestellt werden, dürfte aber geschätzt bei 500 Euro liegen.

Die Polizei bittet um Mithilfe. Hat jemand im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen am Jugendtreff oder im Bereich des Bahnhofs gesehen? Hinweise nimmt die Polizei in Kemnath unter der Telefonnummer 09642/92030 entgegen.

Tipp: Man kann auch auf legale Weise sprayen ohne sich strafbar zu machen und Sachschaden anzurichten. Beim Graffiti-Workshop in Tirschenreuth gibt es noch freie Plätze.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.