Grillen statt Chillen: So gelingt der perfekte Grillnachmittag

Weiden. Das Team der Bewährungshilfe beim Landgericht Weiden organisierte für und mit Probanden einen Projekttag: Zum Thema „Grillen statt Chillen“ konnte sogar der renommierte Regensburger Koch, Tom Rosenberger, bekannt durch „Toms Kochschule“ gewonnen werden.

Erfahren im Umgang mit Gruppen für Eventangebote, coachte Rosenberger die Teilnehmer professionell durch den Projekttag und gab Tipps wie der perfekte Grillnachmittag gelingt. Der Koch wird auch häufig von Formen zur Förderung der Teambildung gebucht. Den Teilnehmern macht nun keiner mehr etwas vor, wenn es darum geht einen gemeinsamen Tag mit Freunden und Familie zu organisieren – und das mit gesunden und preiswerten Waren. Die benötigten Lebensmittel können fast allesamt von der „Weidener Tafel e.V.“ bezogen werden.

Neben den Bewährungshelfern unterstützte auch eine ehrenamtliche Mitarbeiterin das Programm.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.