Buntes

Große Freude im Kinderhaus St. Marien

Likes 0 Kommentare
Anzeige

Krummennaab. Nach der Sommerpause dürfen sich die Kinder des Kinderhauses Sankt Marien in Krummennaab auf eine Überraschung freuen. Auf sie warten zwei neue Tret-Traktoren.

Von Verena Schieder

Da werden sich die Kids nach den Ferien aber freuen. Bild: Verena Schieder

Nach der Übergabe eines Mini Cooper Countryman vor rund zwei Wochen, freut sich Filialleiter Harald Birk von der Raiffeisenbank Krummennaab nun über eine weitere Übergabe zweier Fahrzeuge. Im Rahmen einer Aktion der Abteilung City Immobilien „Immobilien, Bauen und Wohnen“ spendete die Raiffeisenbank aus dem Spartopf des Gewinnsparvereins zwei Tret-Traktoren an das Kinderhaus Sankt Marien in Krummennaab.

Den Kindern eine Freude bereiten

Mit dieser Aktion möchte sich die Volksbank Raiffeisenbank Nordoberpfalz bei den Kindergärten in der Region bedanken und deren Arbeit, gerade jetzt in der Corona-Pandemie, würdigen. Mit den in den letzten Wochen an viele Kindergärten geschenkten Tret-Traktoren sollen die Kleinen in dieser Zeit vor allem zum unbeschwerten Spielen und Bewegen an der frischen Luft animiert werden.

Kindergartenleiterin Anita Jungkunz freut sich sehr über die Spende: „Wir sind ein typischer Landkindergarten. Viele unserer Kinder kennen sich sehr gut mit den großen Fahrzeugen aus der Landwirtschaft aus und werden sich nach der Sommerpause riesig über ihre neuen Spielgeräte freuen.“

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

Terms is required!

Please accept

* Diese Felder sind erforderlich.