Gute Nachrichten für Radsportbegeisterte: Die Panoramatour 2022 findet statt

Windischeschenbach. Die Panoramatour der RSV Concordia Windischeschenbach geht 2022 in leicht abgespeckter Form in die nächste Runde.

Endlich gibt es wieder die Möglichkeit die Oberpfalz mit dem Fahrrad auf der diesjährigen Panoramatour „Light“ zu erkunden. Vier tolle Strecken hat die Concordia Windischeschenbach für Radsportbegeisterte und Familien am Sonntag, 26. Juni geplant. „Es werden zwei Straßenstrecken mit 65 Kilometer und 130 Kilometer, eine Mountainbike-Strecke mit 40 km und eine Familienstrecke mit 18 Kilometer angeboten“, erzählt Vorsitzender Heinz Uhl im Videointerview.

Alle Informationen im Video-Interview

Wer sich für die Straßenstrecken entscheidet, kann sich auf hügeliges Gelände, asphaltierte Straßen und viele schöne Aussichtspunkte über den Oberpfälzer Wald freuen. Die Mountainbike und Gravel-Strecke erfordert wenig technischen Können, ist aber dafür konditionell umso fordernder. Die Familien- und Kinderstrecke wechselt zwischen Straßen und befestigten Feld- und Waldwegen.

Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach
Screenshot: Homepage Concordia Windischeschenbach

Es wird Verpflegungsstellen in Falkenberg und in Wildenreuth geben. Nach der Zieleinfahrt in Windischeschenbach können sich die Sportler auf Leckereien vom Grill und das obligatorische Zoigl-Bier freuen. Zusätzliche Abkühlung wird den Teilnehmern im Freibad Windischeschenbach beschert: „Neben der Streckenverpflegung ist beim Startgeld ein Gutschein für den einmaligen Eintritt ins Freibad Windischeschenbach am Veranstaltungstag enthalten“, sagt der Vorsitzende.

Bilder von der Panoramatour 2019

Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Die Strecken der Panoramatour sind perfekt, um die Schönheiten der Oberpfalz zu erkunden. Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Die Strecken der Panoramatour sind perfekt, um die Schönheiten der Oberpfalz zu erkunden. Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott
Archivbild: OberpfalzECHO/David Trott

Infos zur Panoramatour 2022

  • Die Panoramatour Oberpfälzer Wald startet am 26.06.2022
  • Startzeiten für alle Strecken von 7 bis 10 Uhr
  • Anmeldeschluss ist der 22. Juni – max. 1500 Teilnehmer
  • Ein finanzieller Gewinn aus der Veranstaltung kommt einem gemeinnützigen Zweck zugute
  • Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird das obligatorische Zoigl erst im Ziel ausgeschenkt
  • Alle Infos zur Veranstaltung und die Anmeldung finden Sie hier

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.