Hammerleser Faschingsverein begeistert Senioren

Hammergmünd. Die närrische Zeit macht auch vor den Türen des Seniorenheims Hammergmünd nicht Halt. Zum Hausfasching übernahm der Hammerleser Faschingsvereins die Herrschaft.

Von Doris Mayer-Englhart

Das diesjährige Prinzenpaar Raphael I. und Malin I. Bild: Doris Mayer-Englhart
Das diesjährige Prinzenpaar Raphael I. und Malin I. Bild: Doris Mayer-Englhart

Zur Einstimmung auf die fünfte Jahreszeit verkleideten, maskierten und schminkten sich die Bewohner des Seniorenheimes bunt. Die Einrichtungsleiterin Martina Günther zeigte im Kostüm einer Piratenbraut, dass sie sich das Ruder nicht aus der Hand nehmen lässt. Als aber der Faschingsverein Hammerles mit kräftigen „Helau-Rufen“ das Haus stürmte, musste sie kapitulieren. Mit dem Prinzentanz unterhielt das diesjährige Prinzenpaar Raphael I. und Malin I. die Faschingsgesellschaft aufs Beste. Die Showtanzgruppe der Jugendgarde zeigte zu „Step up“ eine tolle Choreografie.

Vorsitzende Verena Hoch begrüßte die Faschingsgesellschaft und überreichte an Pflegedienstleitung Melanie Gundel den Faschingsorden. Zudem gab es ein Küsschen vom Prinzen. Zu bunter Faschingsmusik ließen die Senioren ihren Hausfasching ausklingen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.