Polizei

Hunde jagen und töten Reh

Likes 0 Kommentare

Friedenfels. Zwei Hunde rissen sich am Wochenende los und töteten ein Reh. 

Am Samstag, den 16.01.21, gegen Mittag entwichen zwei nicht angeleinte Hunde ihrem Eigentümer beim „Gassigehen“, da sie ein Reh aufspürten und umgehend die Verfolgung aufnahmen.

Das Wild wurde letztlich durch die Hunde in einem Garten in Friedenfels gestellt und durch die Hunde getötet. Durch Hinweise konnten die Beamten umgehend den Hundehalter in Erfahrung bringen, den neben der Begleichung des entstandenen Schadens, auch eine Anzeige erwartet.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.