In diesen Online Casinos spielt die Oberpfalz Roulette

Nordoberpfalz. Die Oberpfalz als Mekka für Casinofans? Echtes Casino-Flair lässt sich beispielsweise nur in Bad Kötzing oder Berg (Neumarkt) erleben. „All in“ mit wenig Abwechslung, zumindest lokal.

Roulette gehört zu den beliebtesten Casinospielen weltweit. Auch in der Oberpfalz können Spielbegeisterte mit Spannung die Kesselrunden verfolgen, sogar online. Bild: Pixabay (Symbolbild)

Die Oberpfalz geht digital – auch in Sachen Casino. Keine Anfahrtswege, kein Dresscode und vor allem keine Langeweile. Stattdessen warten hunderte Automaten und andere abwechslungsreiche Spielangebote!

Wer in der Oberpfalz Casinoluft schnuppern will, muss unter anderem bis nach Bad Kötzing reisen. Angemessen, gepflegte Kleidung ist Pflicht. Wer in die Spielbanken nach Garmisch-Partenkirchen, Bad Wiessee oder Bad Kissingen möchte, muss sogar ein Sakko tragen.

Keine Lust darauf? Es geht auch anders, ohne Kleiderzwang und weite Anreise. Online Casinos bieten komfortablen Zugang, rund um die Uhr und sogar bequem vom Sofa aus. Lange hatten Online Casinos einen schlechten Ruf, denn schwarze, unseriöse Schafe der Branche trieben viele Spielbegeisterte ins Suchtverhalten. Damit ist nun Schluss, denn mit der Neuregelung des Glücksspielmarktes in Deutschland müssen seriöse Online Casinos strenge Auflagen erfüllen.

Hierzu gehören nicht nur Angebote für die Spielsuchtprävention (auch die Caritas in Weiden bietet Suchtberatung in Glücksspiel-Gruppen an). Nein, die monatlichen Einzahlungslimits wurden beispielsweise auf maximale 1.000 Euro festgesetzt. Auch die maximalen Einsätze pro Runde sind fortan streng limitiert: maximal 1 Euro.

Auch bei der Auswahl der angebotenen Casinospiele gab es einige Änderungen. Live-Spiele sind künftig online nicht mehr verfügbar. Gleiches gilt auch für Roulette, Blackjack oder Baccarat. Wie betrugstest.com zeigt, gibt es noch immer viele Roulette Casinos, auf die auch Spieler aus Deutschland Zugriff haben. Dabei handelt es sich allerdings um ausländische Casinobetreiber, welche (noch) nicht durch das Regierungspräsidium Darmstadt (zuständige Behörde für die Lizenzvergabe) lizenziert worden.

Einmal nach „Roulettenburg“ auf Dostojewskis Spuren

Jeder Casinofan kennt den Kurzroman „der Spieler“ aus der Feder von Fjodor M. Dostojewski. Im fiktiven Ort „Roulettenburg“ sucht der junge Alexej sein Glück, ausgerechnet zu Beginn der Glücksspiel-Blütezeit. Wer genau hinschaut, erkennt viele autobiografische Züge und den ein oder anderen Hinweis, dass es sich bei „Roulettenburg“ um bekannte Glücksspiel-Städte wie Bad Homburg oder Wiesbaden handeln könnte. Wer es dem Roulette-Spieler Dostojewski gleichtun und „All in“ am Roulette-Tisch gehen möchte, kann die Spielotheken und Casinos in beiden Orten aufsuchen. Allerdings gilt auch hier: Öffnungszeiten und Dresscode beachten.

Hinweis:

Online Roulette spielen ist offiziell seit Umsetzung der Änderung im Glücksspielstaatsvertrag nicht mehr bei offiziell in Deutschland lizenzierten Online Casinos möglich. Wer dennoch die spannenden Sekunden beim Blick in den Kessel erleben will, kann sich überregional nach renommierten Online Casinos internationaler Anbieter umschauen. Bei der Auswahl sollte der Spielerschutz ebenso im Fokus stehen. Vergleichsportale zeigen, wo das Roulette-Abenteuer unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben auch über deutsche Landesgrenzen hinaus möglich wäre.

Online Roulette Casinos – von “Roulettenburg” nach Las Vegas

Dass „Roulettenburg“ von dem Glücksspiel-Mekka Las Vegas nur einen Kugelwurf entfernt liegt, zeigt die Adaption des Romans. Angelehnt an Dostojewskis Werk wurde die Adaption 2011 an der Volksbühne in Berlin neu interpretiert. Plötzlich fanden sich die Akteure in Las Vegas wieder, nicht minder spielerisch aufregend.

Echtes Las-Vegas-Gefühl können spielbegeisterte Besucher aus der Oberpfalz auch in den zahlreichen Online Casinos erleben. Ohne Flugticket, gepackte Koffer und Jetlag geht es ohne Umwege in die fabelhafte Welt der Automaten und Co. Möglich machen es international Online-Casino-Anbieter, welche auch deutschen Spielern die Registrierung (noch) ermöglichen.

Online Roulette bequem von der Couch und unabhängig spielen. Online Casinos heißen auch Kunden aus der Oberpfalz herzlich willkommen, manchmal sogar mit einem extra Bonus. Bild: Pixabay (Symbolbild)

Die Online-Ausflüge sind nicht nur etwas für begeisterte Casinofans, sondern auch für alle, die sich Kessel und Co. zunächst ohne Risiko anschauen wollen. Hierfür halten viele Online Casinos besonders spannende Eintrittsmöglichkeiten bereit. Es winkt das Bonusticket, ausgestattet mit virtuellem Guthaben. Damit wird das Spielvergnügen risikolos, aber nicht weniger freudig. Wer möchte, kann später eigenes Guthaben einzahlen und um echte Gewinne spielen.

Rien ne va plus: So tappt niemand in die Spielsuchtfalle

Deutschland will Casinofans den Spaß nicht verderben, sie aber künftig besser vor Spielsucht und Co. schützen. Deshalb trat 2021 der neue Glücksspielstaatsvertrag in Kraft. Künftig müssen Online Casinos offiziellen Deutschland lizenziert sein, um Automaten und Co. anzubieten. Für maximale Transparenz sorgt dabei die stets aktualisierte Whitelist des
Regierungspräsidiums Darmstadt
, auf der alle aktuell zugelassen Anbieter vermerkt sind.

Für Roulette-Fans eine schlechte Nachricht, denn Karten – und Tischspiele sind mit der Neuregelung aus den Online Casinos verschwunden. Zumindest auf den ersten Blick, denn es gibt noch immer zahlreiche Online-Roulette-Möglichkeiten. Nicht in Deutschland lizenzierte Anbieter stellen ihre Roulette-Vielfalt nach wie vor zur Verfügung, wenngleich auch mit weniger Schutzeinrichtungen für die Spieler. Damit die Spielfreude weiterhin im Fokus steht und es am Ende nicht heißt „Je n’en ai plus“, ich habe nichts mehr, sollten sich Spieler selbst regulieren.

In offiziell in Deutschland lizenzierten Online Casinos ist ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro vorgesehen. Nach diesem Vorbild können Spieler sich auch in anderen Casinos selbst regulieren. Am besten einen fixen Betrag für das Spielvergnügen einzahlen und diesen auch, wenn er ausgeschöpft ist, nicht erhöhen.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

* Diese Felder sind erforderlich.