Polizei

Jagdkanzel abgebrannt

Likes 0 Kommentare

Kirchendemenreuth. In einem Wald bei Scherreuth, ist eine Jagdkanzel vollständig abgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Der obere Teil einer direkt am Waldrand aufgestellten Jagdkanzel ist vollständig abgebrannt. Der hölzerne Unterbau blieb unversehrt. Glücklicherweise geriet der umgebende Wald nicht in Brand. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Möglicherweise kohlte das alte Holz der Kanzel allmählich durch. Ein offenes Feuer wäre bei der in Sichtweite der Autobahn stehenden Kanzel bestimmt bemerkt und gemeldet worden. Der Sachschaden beträgt etwa 600 EUR.

Deine Meinung? Hier kommentieren!

×

Name ist erforderlich!

Geben Sie einen gültigen Namen ein

Gültige E-Mail ist erforderlich!

Gib eine gültige E-Mail Adresse ein

Kommentar ist erforderlich!

* Diese Felder sind erforderlich.